Masterplan Mesotherapie

1. Wahl der spezifischen Wirkstoffe

Mesobehandlungen sind nur so wirksam, wie es ihre Wirkstoffkombinationen erlauben. DEYNIQUE hat 10 versch. Wirkstoffcocktails – für jedes anfixierte Hautproblem eine exakte Kombination. Die Methode ist nicht zu verwechseln mit Iontophorese oder Ultraschall.

2. Fix gemixt

Weil die Wirkstoffe tief in die Haut penetrieren, sind sie steril in kleinen Containern und Ampullen verpackt.

Kurz vor der Behandlung werden die Substanzen im Container mit den Inhaltsstoffen frisch gemixt, also „scharf“ gemacht, damit sie in die Haut eindringen.

Meso-Roller

3. Con-In Technik

Nur dann gelangt die notwendige Wirkmenge (24 – 44 ml) in die Haut, wenn die genaue Anwendungstechnik beachtet wird. Mittels Con-In-Rollon gelangen die feinen Biomoleküle auf die Haut.

Entscheidend dabei ist, dass die Wirkstoffe im genauen Timing zu den elektrischen Impulsen kosmetiziert werden. Das geschieht exakt dann, wenn sich die Hautkanäle öffnen. Wird das nicht beachtet, bleiben die Wirkstoffe auf der Hautoberfläche.

Mesotherapie

4. Meso Schulungen

Auch wenn sich die Behandlung einfach darstellt, den meisten Kosmetikerinnen gelingt es nicht, 24-44 ml Wirksubstanzen in die Haut einzubringen. Deshalb sind detaillierte Schulungen zwingend erforderlich.

 

Meso Beauty Therapy für die reife Haut

Unübertroffene Kosmetikbehandlung

Das Non plus Ultra im Beautystudio

Meso Beauty Therapy ist ein geschütztes Warenzeichen. Diese Behandlungsform wurde 2007 von DEYNIQUE erstmals in Deutschland, Österreich, Niederlande und der Schweiz speziell für kompetente Kosmetikerinnen konzipiert.


Die original Meso Beauty Therapy besteht aus mehreren Untergruppen gezielter Behandlungsformen. Mit computergesteuerter Beauty-Technologie lassen sich für Sekunden  Hautkanäle mittels elektrischer Impulse öffnen. Mit Schubkraft werden spezifische Wirkstoffe in die tieferen Hautlagen porotiert. Die Originalmethode erkennt man an einer detailgenauen Behandlungstechnik. Pro Sitzung sind mindestens 20 ml bis 24 ml Wirkstoffe (Gesicht) und 40 ml bis 44 ml Wirkstoffe (Körper) in die Haut einzubringen.

Wirkvoraussetzung

Entscheidend für den Behandlungserfolg ist,

  • dass die angegebene Wirkmenge auch in die Haut gelangt, die richtigen Wirkstoffe verwendet und diese
  • gleichmäßig im Gesicht oder auf den Problemzonen (Körperbehandlung) verteilt werden

Das ist nicht leicht, erfordert Wissen, Training und Erfahrung. Schon kleine Unachtsamkeiten, eine suboptimale Anwendungstechnik oder zu schnelle oder zu langsame Porotationstempi führen dazu, dass sich die Hautkanäle nicht öffnen. Schade darum. Es gelangen keine Wirkstoffe unter die Haut.

Die beliebtesten Meso-Behandlungen im Kosmetikstudio

Mesolift

Die traditionelle Mesolift-Behandlung nutzt Porophorese und Porotation. Sie wird meistens gewählt bei 40jährigen mit trockener, welker noch nicht ganz faltiger Haut.

Pora Pur Exploring Lifting

Das ist die Weiterentwicklung von Mesolift gegen tiefe, ausgeprägte Falten. Meist kombiniert mit myotonologischer Behandlung bei verspannten Gesichtsmuskeln. Das Pora-Pur-System vereint Porophorese, Poration und Porotation, also unterschiedliche Elektroimpulse zur Öffnung von Hautkanälen. Ein spezieller Wirkstoffcocktail ist auf eine langfristige Hautregenerierung konzipiert. Deshalb zeichnet sich das Pora-Pur-System als probate Hautkur aus. Bestens geeignet für die Haut 50plus.

Anti Inflamm Aging

Diese Behandlung nutzt Wirkstoffe gegen Inflamming-Prozesse.

Postsolar Treatment

Trotz aller Warnungen vor den Gefahren der UV-Strahlung wird manchmal der Sonnenschutz vernachlässigt. Das Postsolar-Treatment hilft viele Schädigungen zu mildern. Äußerst zuverlässig bei welker, verdickter und von der Sonne „gegerbter“ Haut. Außerdem gibt es gezielte Meso-Programme gegen Unreinheiten, Couperose, Pigmentstörungen und Altersflecke.

Mesolift Frau 40+

Mesolift für die Frau 40 plus

Porapur System 50+

Porapur System gegen tiefe
Falten für die Frau 50 plus

Mytologische Muskelarbeit

Myotonlogische Muskelarbeit
gegen Mimikfalten

Sie haben ein Meso-Gerät, aber wenig Wirkung?

Wie bereits erläutert, sind bei kosmetischen Meso-Behandlungen nur dann kurzfristige und langfristige Wirkungen zu erwarten, wenn

  • pro Behandlung mindestens 20 ml bis 24 ml (Gesicht) Wirkstoffe unter die Haut geschleust werden. Bitte verwechseln Sie nicht unter die Haut mit auf die Haut.
  • Gelingt es Ihnen nicht, mindestens 20 ml Wirksubstanzen unter die Haut zu schleusen, ermitteln Sie die Ursachen.
  • Verwende ich Wirkstoffe, die für die Mesoporotation geeignet sind?
  • Habe ich die richtige Behandlungstechnik gelernt? Wende ich sie richtig an?
  • Besitze ich ein geeignetes Meso-Gerät? Achtung: Es gibt viele untaugliche Kopien der Original Meso Beauty Therapy, die nur eines mit der Originalmethode gemeinsam haben – den Namen Meso.

Wie können wir helfen?

  1. Besuchen Sie eine DEYNIQUE-Schulung und lernen Sie die exakte Anwendung. Gerne schulen wir Sie, auch wenn Sie nicht mit DEYNIQUE arbeiten. Wir möchten, dass Meso-Behandlungen nicht durch unsachgemäße Anwendung in Verruf kommen.
  2. Wenn Ihr Gerät nicht optimal funktioniert, können wir es auf ein Original Meso-Signature-Gerät in Zahlung nehmen. Meist ist nur ein ganz geringer Aufpreis erforderlich. Fortan werden Sie optimale Resultate erzielen.

Meso Seminare / Termine

Es gibt 2 Meso-Seminar-Angebote

  • Mesolift Einführungskurs
  • Meso Beautysystem – alle Spezial- und Intensivbehandlungen

Die Termine finden Sie unter Seminare.
Nicht alle Seminartermine sind auf dieser Seite ausgewiesen. Fragen Sie weitere Termine bitte an. Zum Kontaktformular.

Kontakt

DEYNIQUE Cosmetics
Bahnhofstraße 59
56457 Westerburg
Tel: 0 26 63 - 29 09 27